Einträge von

Wissenschaftspolitik mit Weitblick!

Worin besteht heute und in naher Zukunft die Verantwortung, der sich die Wissenschaft stellen muss und welche Strategien gibt es dafür? Die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien Hansestadt Bremen und stellvertretende Vorsitzende der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz, Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, versucht sich dieser Frage anzunehmen. Sie fordert, das Hochschulsystem insgesamt internationaler, durchlässiger und sozial gerechter zu machen, denn in den nächsten Jahren wird es um zentrale Weichenstellungen für die Wissenschaft in Deutschland gehen. Dort, wo wir die Weichen stellen, muss erkennbar sein: Die Menschen stehen im Mittelpunkt sozialdemokratischer Wissenschaftspolitik.